Revolutionäre Sozialisten


Revolutionäre Sozialisten
ист.
революционные социалисты
течение в Социал-демократической партии Австрии, возникшее в ходе февральских боёв 1934. На отдельных этапах истории сотрудничали с коммунистами в антифашистской борьбе

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Смотреть что такое "Revolutionäre Sozialisten" в других словарях:

  • Revolutionäre Sozialisten Österreichs — Symbol der Revolutionären Sozialisten Österreichs Die Revolutionären Sozialisten Österreichs wurden nach den Februarkämpfen 1934 und dem Verbot der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDAP) vom nach Brünn geflüchteten Otto Bauer und dessen… …   Deutsch Wikipedia

  • Revolutionäre Sozialisten Deutschlands — Die Revolutionären Sozialisten Deutschlands (RSD) waren nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten neben Neu Beginnen 1933 die einflussreichste Oppositionsgruppe innerhalb der SPD. Während Neu Beginnen mit der SoPaDe, dem Exilvorstand der… …   Deutsch Wikipedia

  • Sozialisten — Der Sozialismus ist eine der im 19. Jahrhundert entstandenen drei großen politischen Ideologien neben dem Liberalismus und Konservatismus. Der Begriff war nie eindeutig definiert, und umfasst von Parlamentarismus und Demokratie akzeptierenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Gedenkstätte der Sozialisten — Gedenkstätte der Sozialisten, eingeweiht 1951 Die Gedenkstätte der Sozialisten ist eine Grab und Gedenkstätte innerhalb des Zentralfriedhofs Friedrichsfelde in Berlin. Die 1951 offiziell eingeweihte Anlage diente zusammen mit der angrenzenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Auslandsvertretung der österreichischen Sozialisten — Die Auslandsvertretung der österreichischen Sozialisten (AVOES) wurde Ende März 1938 als einzige von der Zweiten Internationale anerkannte Interessenvertretung der österreichischen Sozialdemokratie von Otto Bauer, Joseph Buttinger und Friedrich… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedhof der Sozialisten — Übersichtsplan Der Zentralfriedhof Friedrichsfelde im Berliner Ortsteil Lichtenberg des gleichnamigen Bezirks zählt zu den bekanntesten Friedhöfen Berlins. Berühmt ist er für die Gedenkstätte der Sozialisten, eine Begräbnisstätte für zahlreiche… …   Deutsch Wikipedia

  • London Büro der österreichischen Sozialisten — Das London Büro der österreichischen Sozialisten (auch London Büro oder London Bureau genannt) war eine am 24. April 1941 gegründete Parteigeschäftsstelle der Auslandsvertretung der österreichischen Sozialisten (AVOES) mit Zuständigkeitsbereich… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Föderation Türkischer Sozialisten — Avrupa Türk Toplumcular Federasyonu, kurz ATTF, bezeichnet die Europäische Föderation Türkischer Sozialisten . Gründung Sie entstand 1968 in Berlin und Köln. Einige bereits existierende türkische Sozialistenverbände in Deutschland, so die bereits …   Deutsch Wikipedia

  • RSÖ — Symbol der Revolutionären Sozialisten Österreichs Die Revolutionären Sozialisten Österreichs wurden nach den Februarkämpfen 1934 und dem Verbot der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDAP) vom nach Brünn geflüchteten Otto Bauer und dessen… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der SPD — Die Geschichte der deutschen Sozialdemokratie reicht bis in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts zurück. In dieser Zeit entstanden zunächst frühsozialistisch orientierte Exilorganisationen vor allem in Frankreich, England und der Schweiz; und im …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.